Reif für die Insel

Kaum zurück aus dem Urlaub, geht’s wieder rund. Leider ist der Stapel an Mails und Arbeit noch größer geworden, und so dauert es nicht lange, da sehnt man sich nach einer Fortsetzung des Urlaubs 🙂

Tja, unsere Segeltour vor Schwedens Küste hatte schon ihren Charme.

Vater und Sohn

Denn Vater und Sohn haben die Ruhe genossen.

Schweden Impressionen

Schweden ist ein schönes Land, nicht nur vom Wasser aus betrachtet. Und bestes Segel-Wetter hatten wir inklusive.

Mutter und Tochter

Mutter und Tochter hatten auch ihren Spass. Und viel Sonne. Kurzum, die Segeltour war ein voller Erfolg. Nur dumm, dass uns der Alltag schon wieder eingeholt hat.

3 Gedanken zu „Reif für die Insel“

  1. herrlich!
    ihr habt es auch mal verdient!
    gewöhnt euch schnell wieder ein 😉
    little sista s.

  2. das mit dem eingewöhnen ist das schwierige. anja bekommt ihr zimmer aufgemöbelt, da ist gleich wieder action allerorten angesagt.

  3. Beim stöbern die Bildchen entdeckt. Das von mir und Mama geht ja gaaar nicht. Ich seh da total verkrampft aus … HILFE!!

Schreibe einen Kommentar