Canon EOS 5D Mark II Firmware Update Version 1.1.0

Dem Mutigen gehört die Welt. Habe gerade das Canon EOS 5D Mark II Firmware Update eingespielt und alles hat funktioniert 🙂

Nachdem ich mir im MĂ€rz die Canon EOS 5D gegönnt hatte. musste heute die Firmware upgedatet werden. Meine Canon EOS hatte bei Lieferung die Firmware Version 1.0.7 installiert. Das Prozedere erinnerte schwer an das Updaten vom BIOS eines Motherboards. Da hatte ich frĂŒher immer gehörigen Respekt vor. Wenn da etwas schief lief, dann konnte der Rechner platt sein. Derartige Update-Aktionen gehörten zu den wenigen Situationen, wo ich akribisch HandbĂŒcher bzw Anleitungen las. Ein kleiner Fehler und das Malheur wĂ€re groß gewesen.

Wer riskiert schon gerne seine GerĂ€tschaften. Daher sind aufgeladene Akkus und Ă€hnliche Forderungen Pflicht. Ob heutzutage wirklich noch ein Risiko beim Firmware-Updaten besteht oder nicht, das kann ich leider nicht sagen. Die Technik gibt es ja schon lange, insofern dĂŒrften solche Aktionen mittlerweile weniger fehleranfĂ€llig sein als noch vor Jahren. Interessantes Detail am Rande – die Info, dass es ein neues Frimware Update gibt, habe ich ĂŒber Twitter erhalten. Sistrix hatte die Info retweetet. Ist Twitter also doch noch fĂŒr was Sinnvolles zu gebrauchen 😉

RT @agenturblog: Wichtig fĂŒr alle EOS 5D Besitzer: Firmware Update 1.1.0: http://redir.ec/tLfw Endliche manuelle Einstellung im Video Mode!

1 Gedanke zu “Canon EOS 5D Mark II Firmware Update Version 1.1.0”

Schreibe einen Kommentar